#300/364 – Gedanken

Während ich den 300sten Beitrag dieses Jahres schreibe (weil ja heut der 300ste Tag des Jahres ist, wenn ich mich nicht verzählt habe), während ich also diesen Beitrag schreibe, denke ich an einige Dinge:

Schade, dass ich es nicht rechtzeitig zur Generalprobe des Montagschores (alle ‚mal liken)  geschafft habe, und ebenso schade, dass man auf der Straße nichts hören konnte.

IMG_8033

Manfred, komm gut hin und noch besser wieder zurück. Du hast nicht nur meine Hochachtung für Deinen jetzt beginnenden Einsatz in Liberia.

IMG_8022-2

und schließlich nach einem wilden Tag ein aufmunterndes Wort an Sophie, das ist vielleicht einmal nötig:
IMG_8036

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s