#282/364 – Wenn einer eine Reise tut…

IMG_2955
Nach freundlichen Ermahnungen ist heute das Gepäck wieder eingetrudelt. Ein genauer Blick offenbart:
– es ist augenscheinlich alles da, was da sein sollte
– der Inhalt ist heile, das Äußere nicht
– so geht just in time, denn morgen brauche ich einige daraus für ein Shootingwochenende (allerdings nachdem ich drei Shootings ausfallen lassen mußte)
– die Labels verraten, dass die Kennzeichnung der Fluglinie die ganze Zeit am Koffer angebracht waren. Ich frage mich ernsthaft, wie dann der Koffer zehn Tage brauchen kann…
– meine Kollegen haben nun keinen Grund mehr, mich wegen ausgefallener Kleidung zu mobben.

Morgen werde ich dann einmal die Rechnung für den entstanden Schaden an meine Freunde bei AlItalia und Germanwings fertigstellen. Und dann lasse ich Euch auch mit Koffergeschichten in Ruhe….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s